Freitag, 05.03.2021

Für Erhebungen, die an einem Bahnhof beginnen bzw. enden, der im Ausland liegt, sind derzeit die folgenden Vorgaben gültig:

Das Erhebungspersonal ist gemäß Mitteilung der DB in den Zügen dem DB-Personal gleichgestellt. Bitte weisen Sie bei möglichen Kontrollen an der Grenze darauf hin. Als Nachweis für den beruflichen Anlass Ihrer Reise führen Sie Ihre aktuellen Einsatzunterlagen mit sich.

In allen Zügen gilt weiterhin die Verpflichtung, eine medizinische Maske (OP-Maske oder FFP2/KN95-Maske) zu tragen.