Erfassung von Chipkarten im MVV und VGN

Mittwoch, 06.11.2019

Wir möchten nochmals auf die korrekte Erfassung von Chipkarten im MVV (Münchner Verkehrsverbund) und VGN (Verkehrsverbund Großraum Nürnberg) hinweisen. Der genutzte Fahrscheintarif ist immer direkt beim Fahrgast zu erfragen. Die ausführlichen Erhebungsvorgaben hierzu finden Sie in den jeweiligen DB.RES-Infoschreiben in unserem Downloadbereich.

Bitte unbedingt beachten: Die Kodiernummer “215” (Ticket elektronischer Tarif) darf keinesfalls verwendet werden!